WESTWIND-Künstleroase

Die Künstleroase macht den Gutenbergplatz grüner: Dank ihrer Losaktion neben der Musikbühne werden die Besucher nach und nach mit schönen Kräuter- und Blumentöpfen im Arm anzutreffen sein. 

Ein Los kostet 1 Euro. Die Losverkäufer sind ab 12 Uhr auf dem Gutenbergplatz unterwegs. 

Der Erlös kommt der Künstleroase zugute, die von WESTWIND-Teammitglied Karin Seemann als INKLUSIV-Projekt gestaltet wurde. Aktiv sind hier Jugendliche des Projektes „EFI bringt`s“ (EFI: Eltern und Freunde für Inklusion e.V.). Gewinnausgabe bei der Künstleroase.

In der Künstleroase werden ausschließlich die WESTWIND-KünstlerInnen und die WESTWIND-Helfer mit Getränken (gesponsort von der Hemingway Lounge und der Weinlade am Gutenbergplatz)und Speisen (zubereitet von Café Initial) versorgt.

www.efi-ka.de