Kultur auf der Bühne

12 bis 12.45 Uhr

Trommelauftakt für Westwind

Die Trommelgruppen der Weinbrennerschule und des Lessinggymnasiums fachen das Westwind-Publikum an mit traditionellen Rhythmen und Eigenkompositonen von Christian Fritz.

Traditionelle Rhythmen und Eigenkompositionen zum Warmwerden…

mehr

Trommelauftakt für Westwind

Die Trommelgruppen der Weinbrennerschule und des Lessinggymnasiums fachen das Westwind-Publikum an mit traditionellen Rhythmen und Eigenkompositonen von Christian Fritz.

12.55 bis 13.20 Uhr

DAS SANDKORN-Theater

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz zu WESTWIND!

Die Flugbegleiter Cynthia Popa und Markus Kapp und Markus Kern entführen ihr Publikum in ein Universum mit irdischen Aliens, himmlischen Klängen und Lachen in Lichtgeschwindigkeit.

Erlebt eine intergalaktische Kabarett-Show mit sternenfunkelnder Musik, cometenhafter Comedy und natürlich exquisiter Astronautennahrung!

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz zu WESTWIND...

mehr

DAS SANDKORN-Theater

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz zu WESTWIND!

Die Flugbegleiter Cynthia Popa und Markus Kapp und Markus Kern entführen ihr Publikum in ein Universum mit irdischen Aliens, himmlischen Klängen und Lachen in Lichtgeschwindigkeit.

Erlebt eine intergalaktische Kabarett-Show mit sternenfunkelnder Musik, cometenhafter Comedy und natürlich exquisiter Astronautennahrung!

13.25 Uhr

Tanzschule Gutmann

Mit frechem Lindy Hop und anderen fetzigen Tanzstilen reißt die Tanzschule Gutmann die Besucher vor der Bühne vom Hocker…

Mit frechem Lindy Hop und anderen fetzigen Tanzstilen reißt die Tanzschule Gutmann die Besucher vor der Bühne vom Hocker…

mehr

Tanzschule Gutmann

Mit frechem Lindy Hop und anderen fetzigen Tanzstilen reißt die Tanzschule Gutmann die Besucher vor der Bühne vom Hocker…

14 bis 15 Uhr

Mobile Home feat. Steffen Weber

Gernot Ziegler's Mobile Home feat. Steffen Weber

Das Trio „Mobile Home“ spielt eigene Musik. Die Kompositionen des Karlsruher Pianisten Gernot Ziegler sind meist geprägt von starken, melodiösen Themen in vielfältigen Grooves und beziehen ihre Einflüsse aus aktuellem Jazz, Fusion und Funk, ohne die Wurzeln der Tradition zu kappen.

So steht ein zarter Jazzwaltz gleichberechtigt neben einem Odd-Meter-Funk-Groove und einem kernig swingenden Stück. Ebenso verleihen der Band der Gebrauch von elektrischen Sounds vom Keyboard, E-Piano und E-Bass, was eher ungewöhnlich für das klassische Jazz-Trio-Format ist, ihren eigenen Sound. 

Gernot Ziegler - piano / electric piano
Zeca de Oliveira - 7-string-bass
Stefan Günther-Martens - drums

Gernot Ziegler's “Mobile Home“ feat. Steffen Weber präsentiert eigene Kompositionen.

mehr

Mobile Home feat. Steffen Weber

Gernot Ziegler's Mobile Home feat. Steffen Weber

Das Trio „Mobile Home“ spielt eigene Musik. Die Kompositionen des Karlsruher Pianisten Gernot Ziegler sind meist geprägt von starken, melodiösen Themen in vielfältigen Grooves und beziehen ihre Einflüsse aus aktuellem Jazz, Fusion und Funk, ohne die Wurzeln der Tradition zu kappen.

So steht ein zarter Jazzwaltz gleichberechtigt neben einem Odd-Meter-Funk-Groove und einem kernig swingenden Stück. Ebenso verleihen der Band der Gebrauch von elektrischen Sounds vom Keyboard, E-Piano und E-Bass, was eher ungewöhnlich für das klassische Jazz-Trio-Format ist, ihren eigenen Sound. 

Gernot Ziegler - piano / electric piano
Zeca de Oliveira - 7-string-bass
Stefan Günther-Martens - drums

15.30 bis 16.30 Uhr

TonikaOase

TonikaOase verstehen sich als experimentell-avantgardistisches Pop Duo mit Fokus auf instrumentaler Live-Performance.

Schon der Bandname spiegelt wider, dass die Musik mit Humor und Selbstironie angegangen wird. Wo der Drang sich musikalisch weiterzuentwickeln oft in komplexer und verkopfter Musik endet, halten sich TonikaOase den Zugang offen, indem sie ihre Musik und auch sich selbst nicht zu ernst nehmen.

Die sehr unterschiedlichen Prägungen der Musiker, die ihre Wurzeln in klassischem, wie modernem Jazz, alter und neuer Musik, sowie Pop haben, gepaart mit elektronischen Beats, Loops und Sounds, ergeben am Ende Kompositionen, die trotz musikalischer Komplexität oft leicht wie Popnummern klingen, was zu ungewöhnlichen Kombinationen führt:

Zeitgenössische Musik trifft HipHop, Renaissance begegnet 80er Pop, Modern Jazz koexistiert neben Rock. So viele Ideen und Konzepte sorgen dafür, dass kein Stück wie das andere klingt.

Bisher haben TonikaOase noch kein Stück geschrieben, auf das sich das Konzept einer Tonika anwenden ließe.

Experimentell-avantgardistisches Pop Duo mit Humor und Selbstironie...

mehr

TonikaOase

TonikaOase verstehen sich als experimentell-avantgardistisches Pop Duo mit Fokus auf instrumentaler Live-Performance.

Schon der Bandname spiegelt wider, dass die Musik mit Humor und Selbstironie angegangen wird. Wo der Drang sich musikalisch weiterzuentwickeln oft in komplexer und verkopfter Musik endet, halten sich TonikaOase den Zugang offen, indem sie ihre Musik und auch sich selbst nicht zu ernst nehmen.

Die sehr unterschiedlichen Prägungen der Musiker, die ihre Wurzeln in klassischem, wie modernem Jazz, alter und neuer Musik, sowie Pop haben, gepaart mit elektronischen Beats, Loops und Sounds, ergeben am Ende Kompositionen, die trotz musikalischer Komplexität oft leicht wie Popnummern klingen, was zu ungewöhnlichen Kombinationen führt:

Zeitgenössische Musik trifft HipHop, Renaissance begegnet 80er Pop, Modern Jazz koexistiert neben Rock. So viele Ideen und Konzepte sorgen dafür, dass kein Stück wie das andere klingt.

Bisher haben TonikaOase noch kein Stück geschrieben, auf das sich das Konzept einer Tonika anwenden ließe.

16.45 bis 17.10 Uhr

DAS SANDKORN-Kabarett

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz zu WESTWIND!

Die Flugbegleiter Cynthia Popa und Markus Kapp und Markus Kern entführen ihr Publikum in ein Universum mit irdischen Aliens, himmlischen Klängen und Lachen in Lichtgeschwindigkeit.

Erlebt eine intergalaktische Kabarett-Show mit sternenfunkelnder Musik, cometenhafter Comedy und natürlich exquisiter Astronautennahrung!

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz ...

mehr

DAS SANDKORN-Kabarett

DAS SANDKORN kommt auf den Gutenbergplatz zu WESTWIND!

Die Flugbegleiter Cynthia Popa und Markus Kapp und Markus Kern entführen ihr Publikum in ein Universum mit irdischen Aliens, himmlischen Klängen und Lachen in Lichtgeschwindigkeit.

Erlebt eine intergalaktische Kabarett-Show mit sternenfunkelnder Musik, cometenhafter Comedy und natürlich exquisiter Astronautennahrung!

17.15 Uhr

Tanzschule Gutmann

Mit frechem Lindy Hop und anderen fetzigen Tanzstilen reißt die Tanzschule Gutmann die Besucher vor der Bühne vom Hocker…

Tanzshow “Swing Story“

mehr

Tanzschule Gutmann

Mit frechem Lindy Hop und anderen fetzigen Tanzstilen reißt die Tanzschule Gutmann die Besucher vor der Bühne vom Hocker…

18 bis 19 Uhr

Westendgirls

Für das “Westwind" haben sich die 3 Sängerinnen, die sich 2012 speziell für die Premiere des Festes zu dem Projekt "Westendgirls" formiert hatten, wieder zusammengefunden, um ein weiteres mal ihr Projekt zu präsentieren. Liv Solveig, Sarah Lipfert und Sandie Wollasch: drei charaktervolle Stimmen, die in ihren Songs zu einem einzigartigen Klang verschmelzen.

Zusammen mit Matthias Hautsch (Gitarre) und Marcel Millot (Drums) präsentieren sie ein abwechslungsreiches Programm aus Eigenkompositionen, Jazzstandards und Lieblingssongs.

Drei charaktervolle Stimmen, die in ihren Songs zu einem einzigartigen Klang verschmelzen. ...

mehr

Westendgirls

Für das “Westwind" haben sich die 3 Sängerinnen, die sich 2012 speziell für die Premiere des Festes zu dem Projekt "Westendgirls" formiert hatten, wieder zusammengefunden, um ein weiteres mal ihr Projekt zu präsentieren. Liv Solveig, Sarah Lipfert und Sandie Wollasch: drei charaktervolle Stimmen, die in ihren Songs zu einem einzigartigen Klang verschmelzen.

Zusammen mit Matthias Hautsch (Gitarre) und Marcel Millot (Drums) präsentieren sie ein abwechslungsreiches Programm aus Eigenkompositionen, Jazzstandards und Lieblingssongs.

20 bis 22 Uhr

Funkturm

Wie der Name schon ableiten lässt, widmet sich diese Band der Funk Musik. Von Earth, Wind and Fire über Prince bis zu Bruno Mars deckt diese Band alle „funky“ Epochen ab. Eine Gruppe hat es der elfköpfigen Band jedoch am meisten angetan und zwar die schon seit 5 Jahrzehnten aktive epische Formation Tower of Power aus Oakland, California.

Damit der fünf Mann starke Bläsersatz nicht zu kurz kommt, sind Songs wie „Soul with a Capitol S“, „Diggin’ On James Brown“ oder „I Like Your Style“ in jeder Funkturm Setlist Pflicht. Und wenn dann noch die geballte Powerfront ihre Energie auf das Publikum überträgt, wird der Gutenbergplatz zum Beben gebracht und Westwind 2018 findet einen fulminanten Abschluss.

Wie der Name schon ableiten lässt, widmet sich diese Band der Funk Musik.

mehr

Funkturm

Wie der Name schon ableiten lässt, widmet sich diese Band der Funk Musik. Von Earth, Wind and Fire über Prince bis zu Bruno Mars deckt diese Band alle „funky“ Epochen ab. Eine Gruppe hat es der elfköpfigen Band jedoch am meisten angetan und zwar die schon seit 5 Jahrzehnten aktive epische Formation Tower of Power aus Oakland, California.

Damit der fünf Mann starke Bläsersatz nicht zu kurz kommt, sind Songs wie „Soul with a Capitol S“, „Diggin’ On James Brown“ oder „I Like Your Style“ in jeder Funkturm Setlist Pflicht. Und wenn dann noch die geballte Powerfront ihre Energie auf das Publikum überträgt, wird der Gutenbergplatz zum Beben gebracht und Westwind 2018 findet einen fulminanten Abschluss.